Novita Engineering GmbHLogo

Fortgeschrittene Baugruppenmodellierung mit Creo Parametric 3.0

3D CAD Software
Bild
  • Version
    Creo 3.0
  • Kursnummer
    TRN-4503
  • Kursdauer
    3 Tage
  • Kosten
    CHF 1‘800.--

Trainingsziel

  • In diesem Kurs lernen Sie mit Creo Parametric 3.0 komplexe Baugruppen zu erzeugen und zu verwalten. 
  • Sie lernen den Umgang mit erweiterten Baugruppen-Tools, um Konstruktionen hinzuzufügen und zu verwalten, Ihre Arbeitseffizienz zu steigern und die Systemleistung bei der Arbeit mit komplexen Baugruppen zu erhöhen. 
  • Zusätzlich lernen Sie die Grundlagen der Verwendung und Erzeugung von vordefinierten Baugruppenstrukturen und Skeletten kennen. Beides sind wertvolle Werkzeuge, die in Top-Down-Konstruktionsprozessen häufig zum Einsatz kommen. 
  • Der Kurs enthält auch ein Baugruppen-Konstruktionsprojekt, in dem Sie das neu erworbene Wissen anwenden und verschiedene Konstruktionsaufgaben in einem Baugruppenmodell durchführen können.

Themen

  • Erweiterte Baugruppenbedingungen verwenden 
  • Komponentenschnittstellen erzeugen und verwenden 
  • Flexible Komponenten erzeugen und verwenden 
  • Baugruppen umstrukturieren und spiegeln 
  • Baugruppen-KEs und Schrumpfverpackungen verwenden 
  • Komponenten in einer Baugruppe ersetzen 
  • Grundlagen vereinfachter Darstellungen 
  • Querschnitte, Darstellungsstile, Folienstatus und kombinierte Ansichten erzeugen 
  • Komponenten durch benutzerdefinierte Darstellungen, Arbeitsräume und vereinfachte Darstellungen ersetzen 
  • Erweiterte, vereinfachte Darstellungsfunktionen 
  • Baugruppenstruktur und Skelette erzeugen und verwenden 
  • Projekt

Zielgruppe

Dieser Kurs wendet sich an Konstrukteure, Maschinenbauingenieure und alle, die mit grossen Baugruppen in "Creo Parametric 3.0 " arbeiten.

Voraussetzungen

Besuch des Kurses "Einführung in Parametric 3.0" TRN-4501 sowie erste Erfahrungen in der Anwendung.

Besonderes

Jeder Teilnehmer dieses kostenpflichtigen Lehrgangs kann sich anschliessend kostenfrei am zugehörigen WEB-Based-Training über PTC’s Precision LMS beteiligen. Damit kann der Teilnehmer am "heimischen PC" die Übungen nach individuellen Bedürfnissen nochmals wiederholen und seinen Lernfortschritt überprüfen

Kontakt & Beratung Bernd KühnleINNEO Solutions GmbH +41 44 805 10 10 L_moc__oenni--elnheukbKontakt
Bild